Mittwoch, August 10, 2016

Vendel drin, Wiki drauf?

vendelzeit.jpg

Brillenhelme sind geil! Soweit waren wir schon! Auch dass Sie ein Kind der Vendelzeit sind, schrieb ich schon. Was ist das nun, die Vendelzeit? Wikipedia schreibt dazu:
“Vendelzeit ist die Bezeichnung einer Epoche der schwedischen Frühgeschichte zwischen 550 und 800 n. Chr. Benannt ist sie nach einer Region in der mittelschwedischen Provinz Uppland. Die vorausgehenden Epochen waren die germanische Eisenzeit sowie die Völkerwanderungszeit in Mitteleuropa. Der Vendelzeit folgt in ganz Skandinavien die Wikingerzeit”. Interessant…

Den ganzen Beitrag lesen »

Donnerstag, Juli 14, 2016

Gjermundbu Helm - top oder flop?

gjermundbu.jpg

Der Gjermundbu-Helm besteht aus Eisen. Er wurde 1943 in einem Grabhügel in Gjermundbu in Norwegen gefunden. Seine Helmglocke ist halbkugelförmig und besteht aus drei Eisenbändern, wovon zwei von der Rückseite zur Stirn, und eines von Ohr zu Ohr laufen. Unter dieses Grundgerüst sind vier getriebene Metallplatten aufgenietet und bilden so die Helmglocke. An der Helmvorderseite sind Augenbrauen aus Metall, sowie ein Gesichtsschutz in der Form einer Brille angebracht. Diese Brille gibt der Helmklasse ihren Namen (Brillenhelme).
- Quelle Wikipedia

Soviel zum Hintergrund. Brillenhelme sind cool, mannigfaltig verfügbar und “In” - in der Living History Szene ist der Brillenhelm einer der verbreitetsten Helme überhaupt für Wikinger. Auf den ersten Blick erscheint das sinnig, er ist ja auch der einzige, den Wikinger zugeordnete, Helmfund. Aber wie ist es beim zweiten Blick?
Den ganzen Beitrag lesen »

Willkommen

ava_b.jpg

Das Leben der Wikinger, aufgerollt aus der Sicht eines nörgelnden Waldläufers und Pragmatikers!

Wenn ihr mehr über den Autor wissen möchtet, klickt einfach hier für weitere Infos!

Ansonsten wünsche ich viel Spaß auf der Seite!

Wer möchte, kann dem Blog auch auf Facebook folgen
facebook.gif
facebook.com/jordheimviking/