Montag, Juni 5, 2017

Langsax - Waffe, Werkzeug oder mehr?

sax.jpg

Hallo zusammen, ich würde heute gerne mal auf eine öfter aufkommende Frage zur Verwendung des Langsaxes eingehen, wo als oft genommener Vergleich die klassische Machete herhalten muss, die ja weltweit Anwendung findet. Aber hier ist die Anwendung eine etwas andere. Dazu später mehr, erstmal zur Frage: War der Langsax Werkzeug oder Waffe? Keines von beidem, sage ich!
Den ganzen Beitrag lesen »

Donnerstag, August 11, 2016

Interpretation einer Kapa

mantel2.jpg

Hallo, oft ist es ja so, dass man jahrelang etwas sucht, und dann kommt es binnen weniger Tage Schlag auf Schlag. Das mag Erkenntnis sein, Jobangebote oder eben Infos zum Hobby! So ging es mir, als ich den Artikel zu den Wikinger Mänteln letztes Jahr begann. Ich schrieb ihn ja, wie im Artikel gesagt, für einen netten LARP Wiki den ich kenne. Nur wenige Wochen später traf ich, auf einem Forentreffen, jemand der genau so eine Interpretation von Mäntel gemacht hatte - ohne die Quellen zu kennen, als Experiment!

Den ganzen Beitrag lesen »

Mittwoch, August 10, 2016

Mäntel in der Wikingerzeit

mantel.jpg
(Bild Stand 2012…)

Folgenden Artikel schrieb ich vor geraumer Zeit für einen netten Wiki Larper. Und ich fand, es ist ganz interessant zu lesen, daher stelle ich es hier mal ein.

Ich kenne aus dem Stegreif zwei Beispiele für Mäntel aus Nordeuropa:
- Das Mammengrab
- Der Bocksten Mann
Es kann gut sein, das sich weitere Funde übersehen habe, meine Sammlung ist weit von vollständig entfernt!

Den ganzen Beitrag lesen »

Freitag, Juli 15, 2016

Am Anfang waren Kälte und Hitze

wp_cave_raven.jpg

Der Weg nach Norden ­ Norway, Norwegen, Norge ­ wurde immer als schwer zu finden betrachtet, beschwerlich zu gehen und gepflastert mit unsäglichen Gefahren. Für die Schriftsteller der Antike war Norwegen ein Märchenland ­ Ultima Thule, bevölkert von wilden Barbaren und voll von merkwürdigen und phantastischen Wesen.

In diesem kurzen Artikel wird versucht, einen Umriss von der alten nordischen Mythologie zu zeichnen, so wie wir sie aus der Lieder-Edda kennen, der mächtigen Götterdichtung, die vor tausend Jahren entstand (niemand weiß von wem) und die in isländischen Pergamenthandschriften aus dem 13. Jahrhundert erhalten ist.

Den ganzen Beitrag lesen »

Willkommen

ava_b.jpg

Das Leben der Wikinger, aufgerollt aus der Sicht eines nörgelnden Waldläufers und Pragmatikers!

Wenn ihr mehr über den Autor wissen möchtet, klickt einfach hier für weitere Infos!

Ansonsten wünsche ich viel Spaß auf der Seite!

Wer möchte, kann dem Blog auch auf Facebook folgen
facebook.gif
facebook.com/jordheimviking/